Tauchgerät

Tauchgerät

Was ist ein Tauchgerät?

Dein Tauchgerät ist eine Kombination aus: Eine PADI Taucherin bereitet sich mit ihrem Tauchgerät aufs Tauchen vor.

  • Pressluftflasche mit komprimierter Luft
  • Atemregler, liefert Luft an dich
  • Tarierjacket (oder BCD, steht für „Buoyancy Control Device“) mit dem du je nach Belieben dich treiben lassen oder abtauchen kannst. Es dient als Gurtzeug oder du kannst Gurte oder andere notwendige Instrumente daran befestigen.
  • Integriertes Gewichtssystem für zusätzlichen Komfort.

Bei allen Einzel-Komponenten kannst du aus verschiedenen Typen und Modellen wählen.

Auch bekannt unter: SCUBA, Tauch-Gerät, Scuba Gear, Rig, Tauch-Rig

Tipps zur Auswahl deiner einzelnen Ausrüstungskomponenten:

Bei der Auswahl der einzelnen Elemente deines Tauchgeräts musst du verschiedene Erwägungen in Betracht ziehen, aber sicherlich möchtest du dir auch von deinem Tauchshop helfen lassen, das Tauchgerät als Ganzes zu betrachten. Frage uns um Unterstützung.

  • Berücksichtige die Art deiner geplanten Tauchumgebungen, denn generell gilt: je dicker dein Tauchanzug ist, desto leistungsstärker muss dein Tarierjacket und dein Gewichtssystem sein.
  • Dein Tauchcomputer kann Teil deines Tauchgeräts oder ein unabhängiges Messinstrument sein, das du am Arm trägst.
  • Leistung ist das wichtigste Merkmal, also wenn du dir unsicher bist, investiere in das neuere Modell aller Tauchkomponenten. Kaufst du ein Modell mit niedrigerer Leistung läufst du Gefahr, dass du dir später wünschst, ein besseres Modell ausgewählt zu haben. Aber schaffst du dir gleich das bessere Produkt an, wirst du dich wahrscheinlich nicht ärgern, nicht doch das Modell mit der schlechteren Leistung gewählt zu haben.

Untere Hauptstrasse 46
7100 Neusiedl am See
+43 (0)2167 41039
shop@h2o-divingacademy.at