ARIA19 – PSA – COVID19 Aerosolschutz

Die ARIA19 ist ZERTIFIZIERT als Persöhnliche Schutzausrüstung

Mestel Safety, erhielt vom INAIL (Nationales Institut für die Versicherung gegen Arbeitsunfälle) die außerordentliche Validierung für Persönliche Schutzausrüstung.

ARIA19 KIT

Potentiell kontaminierte Luft wird vom Benutzer eingeatmet, wobei sie von nur einem Einlass (dem Filteradapter APA) durch das Filtergehäuse und durch ein Einwegventil angesaugt wird. Der Filter reinigt die Luft gemäß ihren zertifizierten Eigenschaften und Merkmalen.

Die sichere, atembare Luft strömt dann auf das Visier, das von einem in der Oberseite der Maske angebrachten Deflektor auf das Visier gedrückt wird: diese Aktion verhindert das Beschlagen.

Die Luft wird dann durch Einwegventile in der Orinasaltasche, in der der Benutzer einatmet, angesaugt. Sobald der Anwender ausatmet, verhindern die beiden Einwegventile in der speziell entwickelten Orinasaltasche den Rückstrom der Luft in den okularen Teil der Maske.

130.-

Untere Hauptstrasse 46
7100 Neusiedl am See
+43216741039
shop@h2o-divingacademy.at

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial