Wracktaucher Kurs

Wracktauchen

Ob absichtlich als künstliches Riff versenkt oder tragisch gesunken – Wracks bieten immer einen faszinierenden Blick in die Vergangenheit. Egal ob es Schiffe, Flugzeuge oder Autos sind, dem Ruf der Wracks können die meisten Taucher nicht widerstehen. Wracks wecken den Forschergeist für interessante Entdeckungen und sind meist voller Lebewesen. Der PADI Spezialkurs „Wracktauchen“ ist populär, weil er dem Taucher ganz besondere Abenteuer bietet; dass dabei verantwortliche Praktiken beim Betauchen von Wracks erlernt und beachtet werden, ist selbstverständlich.

Lerninhalte:

  • Sicherheitsaspekte für das Navigieren an Wracks und das Erkunden von Wracks.
  • Wie man sich einen Überblick über ein Wrack verschafft und eine Karte davon erstellt.
  • Verwendung von Leinen und Reels (Leinenrollen), um auf sichere Weise in ein Wrack hineinzutauchen und beim Erkunden des Wracks als Orientierung zu dienen.
  • Techniken, um keine Sedimente aufzuwirbeln, um nichts am Wrack zu zerstören und um seine „aquatischen Bewohner“ nicht zu stören.

Wenn du mindestens 15 Jahre alt bist und brevetierter PADI Adventure Diver bist oder über ein höheres Brevet verfügst, kannst du am PADI Spezialkurs „Wracktauchen“ teilnehmen.

Untere Hauptstrasse 46
7100 Neusiedl am See
+43216741039
shop@h2o-divingacademy.at

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial